Veröffentlicht am

Riesling – die Königin der Reben

[Lesezeit: ~ 1 min]

Riesling ist an der Mosel sowie in ganz Deutschland die wichtigste aller Rebsorten. Deutschlandweit wird auf 23% der Rebfläche diese Rebsorte angebaut. An der Mosel entstehen aufgrund der optimalen Ausrichtung der Weinberge im Steilhang sowie dem mineralischen Schieferboden zu ganz besondern Weinen.

Riesling - die Königin der Rebsorten

Aroma

Aromatisch ist diese Rebsorte von Apfel-, sowie Pfirsisch-Aromen geprägt. Vor allem bei Steillagenrieslingen wird diese Aromatik von einer interessante Mineralik abrundet. Aber auch auf anderen Böden entstehen spannende Weine, sodass dank des Bodeneinflusses auf dieser Rebsorte verschieden nuancierte gute Weine entstehen können.

Riesling – die Königin der Reben weiterlesen
Veröffentlicht am

Weißburgunder – die mild, aromatische Rebsorte

Weißer Burgunder

[Lesezeit: ~ 1 min]

Weißer Burgunder auch Weißburgunder, Pinot blanc oder Pinot Bianco genannt, ist ein weltweit beliebter Vertreter der Familie der Burgunder.

Weißburgunder

Mit seiner milden und vielseitigen Art kann der Weißburgunder in vielen Gelegenheiten überzeugen. Er ist stets eine gute Wahl – egal ob als leichter Sommerwein auf der Terrasse oder als perfekter Begleiter zum Essen.

Weißburgunder – die mild, aromatische Rebsorte weiterlesen
Veröffentlicht am

Chardonnay – der kräftige Burgunder der Mosel

[Lesezeit: ~ 1/2 min]

Chardonnay ist eine weltweit bekannte und verbreitete Rebsorten, dessen Wein auch an der Mosel immer mehr ausgebaut wird. Vor allem an der Mosel entstehen durch den Einfluss unserer Böden und unseres Klimas einmalige Weine aus der Rebsorte Chardonnays. Hier wird der kräftige Körper von einer einmaligen Mineralik begleitet, sodass jeder Schluck zu einem spannenden Erlebnis wird.

Chardonnay - eine internationale Rebsorte mit besonderem Potential an der Mosel

Aroma

Er zeichnen sich durch ein kräftiges Aroma nach tropischen Früchten wie Melone aus. Kombiniert werden diese Fruchtnoten mit nussigen und würzigen Aromen, sodass eine spannende Komposition entsteht.

Chardonnay – der kräftige Burgunder der Mosel weiterlesen
Veröffentlicht am

Gewürztraminer – die natürliche Aromabombe an der Mosel

[Lesezeit: ~ 1 min]

Mit der Weißwein-Rebsorte Gewürztraminer haben wir an der Mosel eine echte Rarität im Anbau. Sie ist lediglich auf 20 Hektar (0,2% der Anbaufläche der Mosel – Stand 2019) an der Mosel im Anbau. Im Herbst lassen sich die Weinberge übrigens immer gut an den leuchtend hell-roten Trauben erkennen.

Gewürztraminer-Trauben

Mit dem Anbau dieser Rebsorte konnten wir – bzw. besser gesagt Sandra, die Tochter des Hauses – uns einen wahren Traum erfüllen. Während ihres Studiums machte Sandra ein Praktikum in einem Weinbaubetrieb in Tramin (Südtirol) und verliebte sich in diese Rebsorte.

Gewürztraminer – die natürliche Aromabombe an der Mosel weiterlesen
Veröffentlicht am

Spätburgunder – der hochwertige Rote

[Lesezeit: ~ 1 min]

Spätburgunder (auch Pinot noir oder Pinot nerot) ist der hochwertige rote Vertreter der Burgunderfamilie. Auf der ganzen Welt gibt es diese köstliche Rebsorte im Anbau, doch durch den Einfluss des Steilhangs entstehen besonders aromatische Premiumweine.

Doch nicht nur als kräftiger Rotwein ist diese Rebsorte ein wahrer Genuss, auch als leichter Blanc de Noir ist er vor allem im Sommer ein perfekter Begleiter.

Spätburgunder – der hochwertige Rote weiterlesen
Veröffentlicht am

Regent – eine vielversprechende neue Rebsorte

[Lesezeit: ~ 1 min]

Die Rotweinrebsorte Regent ist erst in den letzten Jahrzehnten neu gezüchtet worden. Dank ihres kräftigen Körpers und der schönen Fruchtaromatik gilt sie als vielversprechende neue Rebsorte.

Die Besonderheit an dieser Neuzüchtung ist nicht nur das spannende Geschmacksprofil, sondern auch seine gute Resistenz gegen Rebkrankheiten. So können viele Pflanzenschutzmaßnahmen im Laufe eines Jahres eingespart werden. Das erleichtert uns nicht nur die Arbeit, sondern ist auch gut für die Umwelt.

Regent – eine vielversprechende neue Rebsorte weiterlesen