2019er
Spätburgunder
Blanc de Noir
trocken

5,00  / Fl.

6,67  / l

Lieferzeit: 3 bis 5 Arbeitstage

Beschreibung

Spätburgunder Blanc de Noir trocken von der Mosel – der hochwertige Weiße aus den roten Trauben
In diesem Wein vereinen sich die besten Eigenschaften von Weiß- und Rotweinen. Dieser Wein bietet eine fruchtige Aromatik von roten Früchten vom Spätburgunder. Kombiniert wird diese mit Spritzigkeit und Frische eines Weißweines. Die Trauben für diesen Wein stammen aus der Steillage Kestener Herrenberg. Durch diese gute Lage werden die Trauben besonders aromatisch und intensiv. Vor allem gut gekühlt rundet dieser Spätburgunder Blanc de Noir trocken von der Mosel einen schönen Sommerabend perfekt ab.

Über das Weingut Schedler

Das Weingut Schedler ist ein Familienweingut an der Mosel – genauer gesagt in Osann-Monzel. Das Besondere an diesem Weingut ist, dass hier Vater Edmund und Tochter Sandra Hand in Hand mit viel Herzblut und Leidenschaft sehr gute Weine erzeugen. Bei der vielen Handarbeit, die vor allem in den steilen Weinbergen am Moselhang notwendig sind, werden Sie natürlich von Mutter Renate tatkräftig unterstützt. Nur durch diesen Zusammenhalt werden hochwertige, aromatische und leckere Weine erzeugt.
Bei den Arbeiten im Weinberg achten wir streng auf die Natur und fördern stets Flora und Fauna. Daher dürfen unsere Weine das Siegel „kontrolliert umweltschonend erzeugt“ tragen. Auch beim Weinausbau im Keller wird auf eine schonende Verarbeitung und den Erhalt der Natürlichkeit geachtet. Aus diesem Grund sind alle unsere Weine vegan ausgebaut und auch nach vielen Jahren noch ein wahrer Genuss.

Zusätzliche Information

Jahrgang

Rebsorte

Qualitätsstufe

Geschmacksangabe

Einzellage

Alkoholgehalt

Restsüße

Gesamtsäure

Allergenhinweis

Qualitätspyramide

Marke